Jeder ist mal Alles

Jeder ist mal Alles.

Niemals bleibt man die Person, die man ist. Niemals bleibt man schwebend auf den Wolken, denn irgendwann schleudert ein Gewitter einen hinunter. Niemals bleibt man für immer und ewig zerschmettert am Boden liegen, denn entweder beginnen Wunden zu heilen oder das Gehirn lernt, mit der Wunde zu leben. Niemals kann man in derselben Position verharren, denn das bedeutet wenigstens einen mentalen Tod. Niemals kann ich für jeden die emotional stabile und immer entspannte Freundin sein. Niemals kann ich immer über den Dingen stehen. Niemals kann ich es dauerhaft schaffen, nicht aus meinen tiefsten unbefriedigten Kindheitsbedürfnissen zu agieren.

Manchmal werden wir der gebende Teil sein. Manchmal werden wir der nehmende Teil sein. Und immer wird etwas anders sein. Denn immer hängt es von der Person ab, die in Dein Leben tritt, denn jeder neue Mensch spricht einen anderen Teil Deiner Persönlichkeit an. Sind also alle Menschen eigentlich aus Deinem Körper hinausragende Teile Deiner selbst, die nur darauf warten, entdeckt zu werden, weil wir uns selbst entdecken?

Einige Menschen werden die friedlichen Teile in Dir verstärken. Einige Menschen werden Deinen morastigen Boden aufwühlen. Einige werden Schlamm ans Tageslicht befördern. Einige werden Dich lehren, was man aus Schlamm erschaffen kann.

Die meisten werden nur für die Entdeckung eines Teiles bei Dir sein, so wie Du nur einen Teil des Weges der Meisten begleiten wirst.

Wer bist Du? Welcher Teil bist Du heute? Und welcher Teil möchtest Du morgen sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: